Lage der Hesshütte
  Die Lage der Hesshütte auf 1699m Seehöhe ist einfach prachtvoll. Unmittelbar neben der Hütte baut sich west-lich der mächtige Hochtorstock auf, dessen kurzer Ost-Grat hier herabstreicht, mit zwei scharffürstigen Graten, das wilde Plat-tenkar des "Tellersackes" umfassend. Nordwestlich trifft der Blick das breite Haupt der Planspitze; gerade über dem tiefen Einschnitt des Wasserfallweges blickt die Ennstaler-hütte vom Kamm des Tamischbachturmes herüber.  
 
Östlich, gleichfalls aus dem Sattel aufstrebend, schwingt sich der breite Zinödl empor;
Südlich ragen die Jahrlingmauer, die Stadel-feldschneid und Kölblhochmauern auf und über dem der Ferne einige Gipfel der Niederen Tauern.  
Images © by Ernst Kren & Gert Schweinberger